Wo ist die Idee? Ein Wettbewerb für alle.

Aufgabe

Eine Sinus-Milieu-Studie zeigt, dass die Kirche nicht mehr so stark wie früher in der Gesellschaft verankert ist. Aber wie rückt man die Themen der Kirche wieder mehr in die öffentliche Wahrnehmung? Unsere Aufgabe: Den Menschen zeigen, dass auch ihre Anliegen von der Kirche gehört und verstanden werden.

Idee

Die Evangelische Landeskirche Württemberg möchte eine neue Idee von Kirche vermitteln: Jeder kann und soll Kirche mitgestalten. Unsere Lösung: Ein Kampagnen-Konzept, dass die Idee von der Idee fördert. Wir entwickeln einen Ideenwettbewerb, der all diejenigen anspricht, die etwas bewegen wollen – genauso wie die Evangelische Landeskirche selbst. Die große Besonderheit dieses Wettbewerbs: Die Menschen in Baden-Württemberg und eine unabhängige, prominent besetzte Jury entscheiden, welche Ideen mit Hilfe der Kirche Realität werden. Eine sofortige Umsetzung der prämierten Ideen ist Teil des Wettbewerbs.

Ergebnis

Der gesamte Ideenwettbewerb wird durch eine große mediale Kampagne, einen Film, Plakatwerbung, digitale Medien sowie durch eine intensive Pressearbeit begleitet. Die Fakten: 1,3 Millionen Social-Media-Kontakte, über 1 Million Media-Kontakte und 124 eingereichte Ideen. Davon 18 umgesetzte Projekte und tausende von Menschen, die die Projekte erleben dürfen.

Animationsfilm aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche
Plakat aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche
Werbedisplay aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche
Moodbild aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche
Website aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche
Tragetasche und Plakat aus der Kampagne für die Evangelische Landeskirche